• April 7, 2020
  • Thomas Raeth
  • News

Pandemie, Kontaktsperre – keine Veranstaltungen, keine Arbeit für Künstler: Wer das vor zwei Monaten vorausgesagt hätte, dem hätte ich nicht geglaubt. Jetzt ist es, wie es ist und ich hoffe, dass die Maßnahmen so viele Leben wie möglich retten. Aber ich hoffe auch, dass das „musicalische“ Leben in absehbarer Zeit weitergeht, damit wir uns alle – möglichst in einem Theater – wiedersehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.